Downloads

Link zu den Projekten auf bitbucket

https://bitbucket.org/wosch/

genode_cc – Ein Covert Cannel

Simple3DScan – Scansoftware

SimpleRFIDPlayer – MP3 Player auf RFID Basis

Download der Simple3DScan-Versionen:

Version 0.2.1 – Debug Installer – wählbarer Port, Timeout vor Bildaufnahme(nicht getestet), Fixe aus 0.2.0a

Version 0.1.9 – Installer – neue SyncFusion Version, .net 4.6, Korrektur falsche Referenz

Version 0.1.8 – Installer, ZIP – Neue Anzeige für Turntable-Position, Bugfix: Fehler in Sprachdatei

Version 0.1.6 – Installer, ZIP – Bugfix: Erneute Änderung der Erkennung des Arduino, Vorschaubild bei Filtern, Möglichkeit auf Defaultwerte in den Einstellungen zurückzustellen

Version 0.1.4 – Nur Debugfasssung ZIP – Bugfix: Timeout bei Erkennung des Arduino

Version 0.1.3 – Nur Debugfasssung ZIP – Bugfix: Direktes Logging statt am Programmende

Version 0.1.2 – Nur Debugfasssung ZIP – Bugfix: Logging, Sehr simpler Converter. ASCII xyz Datei(en) auf leere Fläche ziehen und im selben Verzeichnis werden umgewandelte Dateien erzeugt, die mit dem CSV Mesh Importer in Blender importiert werden können

Version 0.1.1 – Installer, ZIP – Bugfix: Ausgeschlossene Punkte konnten mit Sweepgrenzen kolidieren und daher gab es bei best. Einstellungen/Laserpositionen keine Erkennung von Punkten

Version 0.1.0 – Installer, ZIP – Hauptneuerungen: Erweitertes Logging mit Postsharp, Konfigurationsdialoge, Fehlerbehebungen, Erweiterte Parameter für Turntable, Sprache

Version 0.0.3 – Installer, ZIP – Hauptneuerungen: Erste Fassung mit Laserbewegung

Version 0.0.1 – Installer , ZIP

Flash Schnellstartanleitung

Dokumentation des neusten Programmcodes

16 Kommentare

    1. In dem Zip ist jeweils ein Ordner für 32 und 64 Bit.
      Der Installer kopiert auch beides und bietet 2 Icons zum Starten (32 oder 64) an.
      Bitte melden falls 32 nicht funktionieren sollte.

  1. Hallo,

    kann es sein das die Pinbelegung geändert wurde?
    Ich habe lt: Fabscan
    #define LIGHT_PIN A3
    #define LASER_PIN A4
    #define MS_PIN A5

    Kann ich die in Ihrem Programm irgendwo ändern?
    Benutze das Fabschield 1.1

    Mfg Marcus

    1. Hallo,
      wenn es installiert wurde ist in dem Menü ein Punkt FabScan Firmware (ansonsten liegt das Sketch im zip aös Simple3dScanFirmware bei).
      Da drin ist
      // others
      #define LightPin A3
      #define LaserPin A4
      #define MicroSteppingPin A5

      PINS habe ich nicht geändert, aber:
      Das Sketch arbeitet leicht anders wie das originale von den Steuerbefehlen her. Ich sende nicht ein Aktiviere(Pin), warte dann im Sketch x ms etc.pp., sondern ein EnableLight() worauf der Sketch intern den Laserpin aktiviert und OK/Nicht OK rückmeldet. Mich auf irgendein Timing zu verlassen fand ich gewagt. Mit dem originalen Sketch läuft das Programm daher nicht, sondern der geänderte muß drauf. Namensgebung passt zum Programm,

      //define command
      #define DisableLaser 100
      #define EnableLaser 101

      wären im SKetch die Kommandos die für Laser an/aus geschickt werden.

      Gruß
      Wolfgang

  2. hello,

    i uploaded version 0.1.8 and i havent got the 32 bit operating onw, juat the 64 bit and 82 bit

    could you help me with this problem please

    kind regards
    rebecca

  3. Hello,

    Nice job the software you have make.
    I can not get the comport in the software! Can you give me a hint what i am doing wrong.
    I have load the sketch in the Arduino and that i working oke.
    The came i see also in your programm.
    Only the comport is not there and the laser is not going on/off.
    Thanks in advance.

    greatz Ton Rijnaard

    1. Hi Ton,

      Does it show a com port?

      If you know the com port you could also do a quick hack. In the install Directory (or whereever you unzipped the zip) there shoudl be a created XML Configuration file.

      E.g. Directory for x64 -> „C:\Users\wolfg_000\AppData\Roaming\Wolfgang Schmidt\Simple3DScan\x64\“ (Format is username\apdate\Roaming\Wolfgang Schmidt (as vendor id)\Simple3dScan(as app Name)

      The configuration file is named Configuration.xml

      Normally in the Arduino Section something liek the following should be found:

      COM3 9600

      Simple change the com port to the appropriate value. If the baud rate is changed in the Sketch it should also be put to the same value.

      BTW – do you have a log file where it could be seen what happened so that COM is not found?

      Best regards
      Wolfgang

  4. Moin Wolfgang,

    bei mir läuft Dein Sketch zwar ganz gut, aber das Licht funktioniert nicht. Der Pin A3 ändert seinen Zustand nicht bei Ein/Ausschalten der Beleuchtung. Alles andere funktioniert einwandfrei. Tolle Arbeit sei an dieser Stelle nach bestem Dank nochmal gesagt werden.
    Gruß
    Marco

  5. Hallo Wolfgang,
    ich konnte heute endlich meinen Fabscan erstmals probieren. Natürlich wollte ich gleich die Version 0.2.1 testen, aber leider funktioniert die asc-Ausgabe gar nicht. Immer Dateigröße 0.
    Die Ausgabe als ply funktioniert zwar, aber Mashlab oder Mashmixer können die Datei nicht öffnen, immer Headerfehler.
    Was läuft da auf meinen Rechner schief? (Win7 x64). Muss noch irgendetwas insalliert werden?
    Viele Grüße und schöne Ostern
    Matthias

  6. Hallo Wolfgang,
    habe deine Version 0.2.1 installiert und aus Version 0.1.9 die Firmware für den Arduino, der Scanner arbeitet, aber was mir noch aufgefallen ist, wenn ich die Microschritte pro Schritt verändere ändert sich nichts beim fahren des Drehtellers, ist das richtig !?!

    Und ist die Arduino Software die gleiche geblieben wie bei 0.1.9 !?!

    Gruß Reiner

    1. Hallo Reiner,
      Der Sketch ist seit 0.0.2 der gleiche. Der ändert sich erst in der nächsten Version, da dann andere Motortreiber wählbar sind – nur aktuell streikt mein 3D Drucker, so dass ich da die Halterungen bisher nicht ausprobieren konnte
      Zu Microsteps: muss ich mir noch ansehen, momentan ist alles bei mir etwas auseinandergenommen. Wenn ich mich richtig erinnere ist microstepping momentan fix immer enabled gewesen, der arduino bekommt an der Stelle eigentlich nur, ob der Microstepping-Pin auf enabled oder disabled gewsetzt wird und später die berechnete Anzahl an Schritten.
      Gruß
      Wolfgang

  7. Hallo,
    ich habe einen FabScan der ersten Generation. Der Arduino hat noch die erste Firmware. Ich habe Ihre Software installiert aber es klapt nicht mit dieser Firmware. Gibt es noch eine ältere Version Ihrer Software für den Ur FabScan, oder wie kann ich die aktuelle soweit für die alte Firmware anpassen.

    1. Hallo,
      Bei der Software ist jeweils eine dazu passende Firmware. Bei der Zip Version im Unterordner Simple3DScanFirmware/Simple3DScanFirmware.ino, bei der installierten sollte es im Startmenü auftauchen. Die orginal-Firmware wird aus Lizenzgründen nicht verwendet.
      Bzw. Was ist mit Fabscan der ersten Generation gemeint? Tatsächlich der erste, der Cube, der 100? Die meisten sollten ja kompatibel zueinander sein. Was nicht funktioniert ist der Fabscan PI.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.